Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Kneippkurort Bad Wörishofen im Allgäu

Karte von Deutschland mit Bad Wörishofen

Lage und Anreise

Der Ort Bad Wörishofen gehört zum Landkreis Unterallgäu und liegt im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben.
75 Kilometer westlich der Landeshauptstadt München und 50 Kilometer südwestlich der Stadt Augsburg gelegen, befindet sich der Ort in unmittelbarer Nähe der beiden angrenzenden Nachbarländer Österreich und Schweiz.

Impression aus Bad Wörishofen

Bad Wörishofen ist über Autobahn und Bundesstraßen bequem zu erreichen. Der Bahnreisende findet einen eigenen Bahnhof mit Anschluss nach Memmingen, München und Augsburg direkt vor Ort.

Eine weitere Möglichkeit ist die An- und Abreise per Flugzeug. Der Allgäu-Airport Memmingen, vor den Toren Bad Wörishofens gelegen, ist regionaler Dreh- und Angelpunkt für Urlauber und Geschäftsreisende gleichermaßen.
Trotz der hervorragenden Verkehrsanbindung findet der Erholungssuchende in Bad Wörishofen eine malerisch schöne Landschaft und das typische, unvergleichliche Alpenpanorama vor.


Urlaub in Bad Wörishofen

Wälder, Wiesen, Wanderwege - Bad Wörishofen bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich das ganze Jahr hindurch an frischer Luft zu bewegen. Von Asphaltstockschießen über Bogenschießen und Boccia bis hin zu geführten Wanderungen durch die unmittelbare Umgebung des Ortes findet der Besucher ein weites Feld sportlicher Möglichkeiten vor.

Besonderen Erholungswert hat der traumhaft angelegte Kurpark. Der darin befindliche Duftgarten belohnt den aufmerksamen Spaziergänger mit dem betörenden Wohlgeruch tausender Blüten. Der ebenfalls im Kurpark gelegene Rosengarten begeistert mit edler Fülle in Farbe und Form: Über 500 unterschiedliche Rosensorten können hier von den zahlreichen Ruhebänken aus bewundert werden.
Zu Fuß oder per Rad kann man sogar auf den Spuren der alten Römer wandeln: Die Römerstraße Richtung Schlingen ist ein lohnender Rad- und Wanderweg durch die Bad Wörishofer Umgebung.

Auch einen Besuch des berühmten Schlosses Neuschwanstein sollte man sich nicht entgehen lassen. Weniger als 60 Kilometer sind es bis zum prunkvollen Märchenschloss des einstigen Bayernkönigs.
Dichter gelegen, etwas bescheidener, aber nicht minder sehenswert, finden sich nur wenige Kilometer außerhalb Bad Wörishofens gelegen das Schloss Kirchheim, die Basilika Ottobeuren sowie die Barockkirche nebst Kloster Irsee.


Gesundheit

Als Kurort ist Bad Wörishofen vor allem für seine Kneippkuren bekannt. Das Naturheilverfahren, das sich auf die Heilkraft des Wassers gründet, wurde einst vom Pfarrer Sebastian Kneipp entwickelt. Er stützte sich dabei auf die fünf Elemente Wasser, Bewegung, seelisches Gleichgewicht, Kräuterheilkraft und Ernährung. Medizinisch erklären lässt sich der Erfolg der Kneippbehandlung wie folgt: Bewegung mobilisiert die Funktion des Bewegungsapparates. Harmonie und inneres Gleichgewicht wirken sich positiv auf den Muskelapparat aus.

Eine angemessene Ernährung beeinflusst den gesamten Organismus und die begleitend angewendeten Kräuter unterstützen die körperliche Regenerierung. Zentrales Element der gesamten Anwendung ist allerdings das Wasser, das als Vermittler von Temperaturreizen den gesamten Organismus entspannt, belebt und vitalisiert.

In Bad Wörishofen wird nach eigener Aussage gekneippt,"...wie es Kneipp gelehrt hat!" Die klassische Kneippkur umfasst somit den warmen Heusack vor dem Aufstehen, den erfrischenden Wasserguss am Morgen, Armbäder am Nachmittag und Wassertreten mit nackten Beinen am Abend. Moderne und Tradition kommen bei der Kneippkur problemlos auf einen Nenner, denn was Kneipp als sanftes Naturheilmittel erdacht hat, kann man heute guten Gewissens als moderne Anti-Aging-Anwendung bezeichnen.

Begleitend zum eigentlichen "Jungbrunnen" Kneippkur findet der Besucher vor Ort eine ganze Reihe weiterer Wellness-Angebote vor. Qi Gong, Fünf Tibeter, Fußreflexzonenmassage, Ganzkörpermassagen, La-Stone-Therapie, Wassergymnastik und Beautyanwendungen sorgen bei einem Aufenthalt in Bad Wörishofen für nachhaltige Verjüngung an Körper und Seele.

Gastgeber in Bad Wörishofen

Ihren Gesundheitsurlaub können Sie bei folgenden Gastgebern in Bad Wörishofen buchen:

Weitere beliebte Reiseziele

Ihren Gesundheitsurlaub buchen zahlreiche Gäste auch in folgenden Regionen:

Beliebte Reisethemen nach Region

Folgende Gesundheitsreisen werden besonders gern gebucht:

Impressum / AGB's / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR