Tennishotel in Bramsche am Teutoburger Wald
Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Idingshof - 4* Hotel und Restaurant in Bramsche am Teutoburger Wald

Das liebevoll restaurierte Gutshaus wurde bereits 1449 erstmals urkundlich erwähnt und wird Ihnen schnell als Golfhotel, Tennishotel oder einfach als Zuhause auf Zeit ans Herz wachsen. Im Norden der Tuchmacherstadt Bramsche gelegen, bietet das Hotel eine ruhige Lage zwischen Hasesee und Darnsee. Ein parkähnliches Umfeld mit großer Rasenfläche und altem Baumbestand umgibt das alte Gutsgebäude. In Kombination mit den modernen Zimmern, den Sporteinrichtungen sowie dem vielseitigen gastronomischen Angebot bestehen ideal Voraussetzungen für einen Erholungsurlaub oder Gesundheitsurlaub in Bramsche.

Angebot Preis ab
Gesundheit in der Salzgrotte - 3 Nächte
Angebotsnummer: 43512
3 Nächte ab
139.50 €*
pro Person
Buchen
Gesundheit & Wohlbefinden - 3 Nächte
Angebotsnummer: 43522
3 Nächte ab
159.50 €*
pro Person
Buchen


Ausstattung Zimmer

Die modern und komfortabel eingerichteten Zimmer des Hotels stehen Ihnen in den Kategorien Standard, Komfort und Juniorsuite zur Verfügung. Die Standard- und Komfort-Zimmer sind als Doppelzimmer und als einzelnbelegte Doppelzimmer buchbar. Sämtliche Wohneinheiten verfügen über Badezimmer mit Haartrockner, Kosmetikspiegel und Ganzkörperspiegel sowie Schreibtisch, WLAN, Kabelfernsehen und Telefon. Alle Standard-Zimmer und die Juniorsuiten verfügen über eine Dusche. In der Kategorie Komfort gibt es auch einige Zimmer mit einer Badewanne. Darüber hinaus bieten die Komfort-Zimmer im Gegenstz zu den Standard-Zimmern auch eine Sitzecke. Die Juniorsuiten sind mit Sitzecke, Minibar und Balkon sowie Wasserkocher, Tassen, Kaffee und Tee am umfangreichsten ausgestattet.


Fotos und Impressionen des Hotels in der Tuchmacherstadt Bramsche

Tennishotel in Bramsche am Teutoburger Wald Zufahrt zum Gutshaus Beispiel eines Standard Zimmers Beispiel eines Komfort Zimmers Beispiel einer Juniorsuite Blick in den Gelben Salon Buffet im Gelben Salon Blick in das Restaurant Hotelbar / Sky-Sportbar Impression aus dem Restaurant Blick in das Foyer Eukalyptus-Sauna im Hasebad Dampf-Sauna im Hasebad Innenansicht des Hasebades Salzgrotte im benachbarten Hasebad Squash Plätze im Hotel Tennishalle am Hotel Historischer Torbogen des Hotels

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.


Gastronomie

Für die kulinarischen Freuden erwartet Sie im Hotel am nördlichen Teutoburger Wald unter anderem ein Restaurant in mediterranem Ambiente. Die Speisekarte im Restaurtant wechselt vier mal im Jahr und bietet entsprechend viel Abwechslung. Die Palette reicht von Deutscher bis internationaler Küche. Bei schönem Wetter wird am liebsten auf der Gartenterrasse mit Blick auf den Hase See gespeist.
Neben dem Hotelrestaurant lockt die Brasserie mit kleinen Snacks, guten Weinen und einem Blick auf die Rasenflächen und den alten Baumbestand des Hotelareals.
Für weitere Abwechslung sorgen die Sky-Sportsbar, ein Biergarten und das 2 Minuten entfernte Café am Hasesee.


Kur & Gesundheit

In dem Tennishotel in Bramsche werden vielfältige Einrichtungen für eine aktive gesundheitsfördernde Betätigung geboten. So können Sie kostenfrei die Sauna und Fitnessgeräte sowie 3 Indoor Tennisplätze und Squashplätze nutzen. Dank einer engen Zusammenarbeit mit dem nur 2 Minuten entfernten Hasebad und dem Freibad Darnsee haben Sie kostenfreien Eintritt in beide Einrichtungen. Im Hasebad befindet sich auch die Salzgrotte, die Bestandteil zahlreicher Arrangements ist. Vom Hotel aus führt ein ca. 2,4 km langer Weg rund um den Hasesee, der ideal für eine kleine Jogging-Runde geeignet ist. Die Varus Therme mit ihren Saunen sowie Kneippanwendungen ist nur eine Minute vom Gutshof/Hotel entfernt.

Umgebung

Die Tuchmacherstadt Bramsche liegt im Osnabrücker Land, unmittelbar an der Hase und am Mittellandkanal. Auf dem Gemeindegebiet soll sich einst die Schlacht am Teutoburger Wald (Varusschlacht) zugetragen haben. Zahlreiche Ausgrabungsstücke dieser Schlacht können im Museum und Park Kalkriese besichtigt werden. Weitere Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde Bramsche sind das Tuchmacher-Museum, das ehemalige Kloster Malgarten, die Wasserburg Alt Barenaue und das Schloss Neu Barenau.

Die sehenswerte Stadt Osnabrück erstreckt sich ca. 15 km südlich von Bramsche. Neben Osnabrück sind auch der Teutoburger Wald und das Wiehengebirge sowie der Natur- und Geopark TERRA.vita beliebte Ausflugsziele während eines Gesundheitsurlaubs in Bramsche.

[Weitere Infos über Bramsche]

Freizeit und Sport

Für eine sportliche Betätigung finden sich auch im näheren Umfeld des Hotels in Bramsche vielfältige Möglichkeiten. Im 2 Minuten entfernten Hasebad mit seinen 25-Meter Sportbahnen und der Sprunganlage können Sie zu jeder Jahreszeit nach Herzenslust planschen oder Ihrer Gesundheit in der Salzgrotte etwas gutes tun. Und das Naturfreibad Darnsee lädt zumindest in der Warmen Jahreszeit ebenfalls zum Schwimmen ein. In der direkt nebenan befindlichen Varus Therme finden Sie verschiedene Saunen, ein Dampfbad sowie Kneipp-Anwendungen und Massageangebote. Und im Umkreis von maximal 20 Autominuten finden sich 6 Golfplätze. Darüber hinaus befindet sich auf dem kurzen Weg vom Hotel zum Hasebad einen Minigolf-Anlage, auf der Sie Ihr Geschick unter Beweis stellen können.

Beliebte Reiseziele

In folgenden Regionen werden Gesundheitsreisen besonders gern gebucht:

Beliebte Reisethemen nach Region

Folgende Gesundheitsreisen werden besonders gern gebucht:

Impressum / AGB's / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR