Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Masserberg - heilklimatischer Kurort am Rennsteig / Thüringer Wald

Karte von Masserberg am Rennsteig

Lage und Anreise

Eine der jüngsten Siedlungen des Rennsteiggebiets, ist das Ende des 17. Jahrhunderts gegründete Masserberg.
Gelegen in einer der schönsten Mittelgebirgslandschaften Europas, dem südlichen Thüringer Wald, lädt hier die unberührte Natur im Sommer wie im Winter zu aktiver Erholung und Entspannung ein. Die Gemeinde Masserberg umfasst mit ihren knapp 3.000 Einwohnern die für diese Gegend typischen Wald-Dörfer Einsiedel, Fehrenbach, Heubach, Masserberg und Schnett.

Masserberg im Thüringer Wald

Die Gemeinde liegt jeweils etwa 30 Kilometer südöstlich von Suhl und Ilmenau und umgrenzt gemeinsam mit diesen beiden Städten das Biosphärenreservat Vessertal.
Aufgrund seiner innerhalb Deutschlands sehr zentralen Lage, ist Masserberg aus allen Richtungen gut erreichbar. So gelangt der Besucher mittels PKW aus nördlicher Richtung über die Autobahn A4, bei Erfurt weiter über die A71 und dann die Abfahrt Ilmenau-Ost nehmend an sein Ziel. Aus westlicher Richtung und somit über die Autobahn A7 kommend nutzt man am besten die Abfahrt Fulda, um über Meiningen und Schleusingen anzureisen. Weitere Möglichkeiten bestehen über die A9, Abfahrt Triptis, über Saalfeld und Neuhaus oder die A70 und A73 (Abfahrt Eisfeld).


Urlaub in Masserberg

Die Gegend um die Gemeinde Masserberg liegt zwischen 300 und 850 Höhenmetern. Der knapp 170 Kilometer lange Rennsteig, als einer der beliebtesten Wanderwege Deutschlands, führt faktisch mitten durch die Gemeinde. Von ihm aus sind im Sommer herrliche Wanderungen aber auch kürzere Spaziergänge in die bewaldete Landschaft möglich. Vom ganz in der Nähe liegenden Eselsberg eröffnet sich dabei ein herrlicher Rundblick über den Thüringer Wald. Der Urlauber kann aber auch ein Fahrrad ausleihen und mit diesem den Rennsteigradwanderweg erkunden.

In den meist schneereichen Wintern, laden 70 Kilometer gespurte Loipen und Skiwanderwege zu aktiver Erholung ein. Drei Liftanlagen an mittelschweren Abfahrten warten auf Ski- und Snowboardfahrer.
Bewegt geht es im Sommer wie im Winter in dem Sportcenter Heubach zu, in dem neben Tennis und Bowling auch ein Hallenbad sowie eine Sauna und Wellnesseinrichtungen auf die Gäste warten. Viel Zuspruch erfährt auch die Salzgrotte, die über die Kurklinik betrieben wird.

Interessante Informationen kann der Urlauber dagegen in den unweit gelegenen Ortschaften Großbreitenbach und Altenfeld erhalten, wo das Kloßpressmuseum und eine Musikautomatensammlung zum Besuch nicht alltäglicher Vorgänge und Geräte einladen.


Gesundheit

In Masserberg befinden sich zwei Reha-Kliniken, die sich der Rehabilitation auf dem Gebiet der Onkologie und Augenerkrankungen beziehungsweise der Onkologie und der Orthopädie verschrieben haben.
Darüberhinaus werden Präventations-Kurse angeboten, bei denen der Teilnehmer mit Autogenem Training, Aquafitness, Muskelentspannung, Nordic Walking und Ernährung konfrontiert wird. Angebote von Präventations- und Konditionsprogrammen für Unternehmen und Führungskräfte runden das Programm ab.

Dagegen wird in der bereits erwähnten Totes-Meer-Salzgrotte die besondere Heilwirkung des Salzes genutzt. Patienten mit Bronchitis oder Hautproblemen suchen und finden hier Linderung oder Heilung ihrer Beschwerden.
Unterstützt werden die Therapiemaßnahmen durch die frische und saubere Luft im Thüringer Wald sowie die vielfältigen Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung in der Natur.

Weitere beliebte Reiseziele

Ihren Gesundheitsurlaub buchen zahlreiche Gäste auch in folgenden Regionen:

Beliebte Reisethemen nach Region

Folgende Gesundheitsreisen werden besonders gern gebucht:

Impressum / AGB's / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR