Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Bad Bayersoien im Bayerischen Voralpenland

Karte von Deutschland mit Bad Bayersoien

Lage und Anreise

Der Luftkurort Bad Bayersoien liegt im bayrischen Voralpenland im Landkreis Garmisch-Partenkirchen.
Aufgrund der zahlreichen Klöster in der Region wird das Gebiet auch als "Pfaffenwinkel" bezeichnet. Unweit des idyllischen Dorfes fließt die Ammer und der Soier See lädt zum Baden ein. Im Hintergrund erheben sich majestätisch die Ammergauer Alpen und bilden ein atemberaubendes Panorama.

Impression aus Bad Bayersoien

Am bequemsten reist man mit dem privaten Pkw in den gemütlichen 1.200-Seelen-Ort. Nach Verlassen der Autobahnen A8 oder A9 (bzw. A95) lässt sich Bad Bayersoien zügig über Bundes- und Kreisstraßen erreichen.

Der nächste Bahnhof befindet sich mit ca. vier Kilometer Entfernung in Saulgrub. Zahlreiche Gastgeber erklären sich jedoch gern bereit, ihre Gäste vom Bahnhof abzuholen.


Urlaub in Bad Bayersoien

Ungeachtet seiner touristischen Attraktivität hat sich Bad Bayersoien seine Ursprünglichkeit und seine Gemütlichkeit bewahrt. Zahlreiche Bauernhöfe schmiegen sich in die idyllische Voralpenlandschaft und verleihen dem Ort seinen natürlichen Charakter.

Bad Bayersoien und Umgebung bieten ideale Voraussetzungen für sport- und naturbegeisterte Kurgäste. Zu allen Jahreszeiten steht ein reichhaltiges Angebot an Freizeitaktivitäten zur Verfügung.
In den wärmeren Jahreszeiten besteht die Möglichkeit sich sportlich beim Kanufahren in der Ammer, beim Schwimmen im Soier See, beim Radfahren und Wandern im Umland oder bei Tennis und Golf zu betätigen. Im Winter erfreuen sich Skilanglauf, Schlittschuhlaufen, Schlittenfahrten durch den Winterwald, Eisstockschießen oder auch Fackelwanderungen großer Beliebtheit.

Insbesondere für Wanderfreunde, aber auch für Radfahrer, herrschen ganzjährig beste Bedingungen. Von Bad Bayersoien aus durchzieht ein weit verzweigtes und gut ausgeschildertes Netz von Rad- und Wanderwegen das größte bayrische Naturschutzgebiet mit seiner abwechslungsreichen Landschaft. Dank der Bergbahnen können auch steilere Passagen problemlos bewältigt werden. Während der Ausflüge in das bayrische Voralpenland bieten sich herrliche Ausblicke auf reißende Bäche, tiefe Schluchten, malerische Moorgebiete und eine atemberaubende Flora und Fauna. Während der Ausflüge gestatten die Ammergauer Alpen immer wieder einen Blick auf ihre beeindruckende Silhouette. Für Gäste, die sich über den regionalen Naturraum informieren möchten, werden Wanderungen unter sachkundiger Führung angeboten.

Der allgegenwärtige Gesundheitsgedanke wird durch zahlreiche öffentliche Kureinrichtungen wie zum Beispiel das Kurmittelhaus, Moortretbecken, der Klima-Ruhepark, Kurübungswege oder Kneipp-Einrichtungen deutlich, die den Gästen zur Verfügung stehen.


Gesundheit

Bad Bayersoien darf seit 1996 offiziell das Prädikat Heilbad tragen. Das in der Region gewonnene Bergkiefern-Hochmoor kommt zu medizinischen Zwecken hauptsächlich in Form von Packungen und Bädern zur Anwendung. Es werden aber auch Trinkkuren angeboten. Zur Entspannung oder zur Erhöhung des therapeutischen Erfolges der in Bad Bayersoien durchgeführten Kuren können diese mit verschiedenen Mooranwendungen kombiniert werden.

Die klimatischen Bedingungen in Bad Bayersoien haben eine stark gesundheitsfördernde Wirkung. Bedingt durch die relative Höhenlage des Ortes auf ca. 800 m ü.N.N. herrscht hier ein subalpines Klima mit sehr sauberer Luft.

Die beiden am häufigsten angebotenen Kuren sind die F.X. Mayr Kur und die Kneipp-Kur, die beide in Kombination mit einer Moortherapie gute Resultate bei folgenden Krankheitsbildern erzielen:


Heilanzeigen

  • Stoffwechselstörungen
  • Verdauungsstörungen
  • Allergien
  • unreine Haut
  • Schlafstörungen
  • gesunkene Leistungsfähigkeit
  • Übergewicht
  • Herz- Kreislaufbeschwerden
  • Bluthochdruck
  • geschwächtes Immunsystem
  • Durchblutungsstörungen
  • Stresssymptome
  • Abnutzungserscheinungen der Wirbelsäule
  • Hexenschuss
  • Reizung des Ischias
  • Harnwegserkrankungen
  • Nierenleiden

Gastgeber in Bad Bayersoien

Ihren Gesundheitsurlaub können Sie bei folgenden Gastgebern in Bad Bayersoien buchen:

Weitere beliebte Reiseziele

Ihren Gesundheitsurlaub buchen zahlreiche Gäste auch in folgenden Regionen:

Beliebte Reisethemen nach Region

Folgende Gesundheitsreisen werden besonders gern gebucht:

Impressum / AGB's / Datenschutz / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR