Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Bad Saarow am Scharmützelsee / Brandenburg

Karte von Deutschland mit Bad Saarow

Lage und Anreise

Der Kurort und gleichzeitiges Moorbad Bad Saarow liegt eine gute Autostunde südöstlich von Berlin. Darüber hinaus zeichnet sich Bad Saarow durch seine direkte Lage am Scharmützelsee aus, der zugleich der größte See der Region und des gesamten Bundeslandes Brandenburg ist.

Impressionen aus Bad Saarow

Der knapp 5.000 Einwohner zählende Ort Bad Saarow liegt inmitten der wald- und seenreichen Mark Brandenburg, die bei Besuchern aufgrund ihrer Naturbelassenheit und ihrer schönen Landschaft sehr beliebt ist.

In der näheren Umgebung befinden sich kleinere Städte, wie Fürstenwalde, Beeskow und Storkow.
Aufgrund der direkten Nähe zur Hauptstadt und den dadurch gegebenen vielfältigen Verkehrsanbindungen, gestaltet sich eine Anreise nach Bad Saarow recht einfach. Mit dem Pkw fahren Sie zunächst Richtung Berlin. Anschließend fahren Sie auf den Berliner Ring (A10). Nachdem Sie den Ring über die A12 verlassen haben, nehmen Sie die Ausfahrt Fürstenfelde-West/Bad Saarow und biegen links in Richtung Bad Saarow ab. Von dort sind es nur noch wenige Kilometer bis zum Ortseingang. Da Bad Saarow sehr gut mit der Bahn erreichbar ist, ist über Berlin auch eine Anreise mit dem Flugzeug möglich.


Urlaub in Bad Saarow

Das staatlich anerkannte Thermal-Sole- und Moorheilbad Bad Saarow liegt idyllisch am nördlichen Ufer des Scharmützelsees. Der auch als Märkisches Meer bekannte Rinnensee ist über 10 Kilometer lang und selten mehr als 1,5 Kilometer breit.

Neben dem Seenreichtum zeichnet sich der als Mark Brandenburg bekannte Landstrich insbesondere durch eine sanfthügelige Landschaft mit weitläufigen Wäldern aus. Auf den sandigen Böden, die während der letzten Einszeit gebildet wurden, fühlen sich in erster Linie Birken, Eichen und Nadelgehölze, wie zum Beispiel Kiefern wohl. Diese abwechslungsreiche und dennoch sanfte Landschaft bietet ideale Voraussetzungen für Freizeitaktivitäten wie beispielsweise Radfahren oder Wandern. Auf den zahlreichen Seen im Umland können unterschiedliche Wassersportarten ausgeübt werden.

Bad Saarow hat sich nicht nur dank der Thermalsole in der Vergangenheit weit über die Grenzen Brandenburgs hinaus einen Namen als Kur- und Erholungsort gemacht. Der Grundstein zu dieser Entwicklung wurde bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts gelegt, als Bad Saarow zu einer eleganten und vornehmen Landhaussiedlung entwickelt wurde. Bereits kurze Zeit später eröffneten ein Sanatorium und das Moorheilbad.

Daraufhin entwickelte sich das Heilbad schnell zu einem beliebten Treffpunkt für allerlei Prominente Persönlichkeiten der damaligen Zeit. So weilten hier unter anderem Maxim Gorki und der Boxer Max Schmeling, der Bad Saarow sogar mehrere Jahre sein Zuhause nannte.

Neben der zauberhaften Landschaft locken in der Umgebung von Bad Saarow zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten und andere Ausflugziele. Zu den bekanntesten und wohl auch beliebtesten Ausflugszielen gehört das im Süden von Bad Saarow gelegene UNESCO Biosphärenreservat Spreewald mir seiner durch zahlreiche Flussläufe und Auen geprägten Landschaft.

Hier lohnt auch die als Tor zum Spreewald bezeichnete Stadt Lübbenau einen Besuch. Weitere Städte in der Umgebung sind Fürstenwalde, Frankfurt/ Oder und natürlich Berlin. Die südlich gelegene Stadt Beeskow ist geschichtlich eng mit dem Kloster Neuzelle verbunden, das ebenfalls unweit von Bad Saarow gelegen ist.


Gesundheit in Bad Saarow

Als gesundheitsfördernde Aspekte kommen in Bad Saarow in erster Linie die zauberhafte Landschaft mit idealen Voraussetzungen für sportliche Aktivitäten sowie die dort entspringende Thermalquelle mit dem mineralischen Schlamm zum Tragen.

Aufgrund des sanfthügeligen Umlandes und der sehr gut ausgebauten Fahrrad- und Wanderwege können Sportarten, wie Nordic Walking, Fahrradfahren, Laufen oder Inlineskating ausgeübt werden. Weitere beliebte Sportarten sind Golf, Tennis und Reiten. Darüber hinaus bestehen vielfältige Möglichkeiten zur Ausübung maritime Sportarten, wie Segeln, Schwimmen, Paddeln oder Angeln. Mit der Saarow Therme verfügt Bad Saarow über eines der modernsten Thermal-Sole-Bäder der gesamten Bundesrepublik.


Heilanzeigen

Mit Hilfe der individuellen Programme und der zahlreichen Angebote können in Bad Saarow am Scharmützelsee folgende Krankheitsbilder erfolgreich behandelt werden:

  • Herz-Kreislauf-Beschwerden
  • Durchblutungsstörungen
  • Stresssymptome
  • Stoffwechselstörungen
  • Rheuma
  • Rückenverspannungen
  • Schlafbeschwerden und
  • Übergewicht.

Weitere beliebte Reiseziele

Ihren Gesundheitsurlaub buchen zahlreiche Gäste auch in folgenden Regionen:

Beliebte Reisethemen nach Region

Folgende Gesundheitsreisen werden besonders gern gebucht:

Impressum / AGB's / Datenschutz / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR