Wellnesshotel bora HotSpaResort am Bodensee - buchbare Angebote
Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

bora HotSpaResort in Radolfzell - 4* S Wellnesshotel am Bodensee

Das bora HotSpaResort liegt unmittelbar am Bodensee, ca. 20 km nordwestlich von Konstanz im Kurort Radolfzell. Das Besondere dieses 4-Sterne-Superior-Hotels ist die geschmackvolle Kombination aus Moderne und Tradition, die sich u.a. in der Architektur spiegelt. Außergewöhnliche Angebote wie das Onsen-Bad oder die Sauna-Oase am See zählen zu den Highlights des Wellnesshotels. Kombiniert mit Sport- und Wellnessanwendungen stehen eine umfassende Erholung sowie die Wiederherstellung der Balance zwischen Körper und Seele im Mittelpunkt eines Aufenthalts im HotSpaResort.

Angebot Preis ab
Zimmerpreise
Angebotsnummer: 8106
1 Nächte ab
97.50 €*
pro Person
Buchen
Schnupper Basenfasten
Angebotsnummer: 4719
3 Nächte ab
509.00 €*
pro Person
Buchen
YinYang
Angebotsnummer: 47591
3 Nächte ab
432.00 €*
pro Person
Buchen
Basenfasten – Wacker-Methode®
Angebotsnummer: 4723
7 Nächte ab
1075.00 €*
pro Person
Buchen


Ausstattung Zimmer

Die Ausstattung der insgesamt 84 Zimmer variiert, je nach gebuchter Zimmerkategorie. Sie können wählen zwischen Komfort-Zimmer, Exquisit-Zimmer, Panorama-Zimmer oder einer Suite. Die Farbzusammenstellung der Möbel und Accessoires in Rot, Beige und Grau, gezielte Licht-Akzente und natürliche Materialien sorgen für eine heimelige Atmosphäre. Zu jedem Zimmer zählen ein modernes Bad und ein großzügiger Balkon.


Fotos und Impressionen des Wellnesshotels in Radolfzell

Wellnesshotel am Bodensee Blick in ein Panorama-Zimmer Exquisit Blick in eine Bodensee-Suite Blick in ein Exquisit-Zimmer Blick in eine Japan-Suite Blick in ein Komfort-Zimmer Bad eines Komfort-Zimmers Restaurant Rubin Impression aus der Lobby Bar der Skylounge Ausblick von der Skylounge Impression aus dem Japanhaus Blick in die Bambussauna Blick in eine Sauna Hängeliegen im Ruheraum Terrasse am Wellnesshotel

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.


Gastronomie

Im Vordergrund der gastronomischen Betreuung stehen leichte und gesunde Gerichte der euro-asiatischen Küche. Die Zutaten für die Speisen stammen überwiegend aus der Region. Um den Gaumen zu verwöhnen, werden sie im Restaurant "Rubin" liebevoll verfeinert. Außerhalb der Winterpause bietet der Biergarten ein uriges Ambiente und die Möglichkeit, unter freiem Himmel zu speisen. Etwas Besonderes ist das breite Angebot an Wein aus der Bodenseeregion. Die Weine von regionalen Rebsorten wie Müller-Thurgau, Grauburgunder oder Bacchus werden direkt von den örtlichen Winzern bezogen.


Wellness & Gesundheit

Beim Bau der Wellnesseinrichtungen hat man sich an japanischen Vorbildern orientiert. Das Motto lautet: "Wärme. Wasser. Leben." Das traditionelle Onsen-Bad ist ein in Naturstein eingelassenes japanisches Heißwasserbad. Es dient in erster Linie der Regeneration von Körper und Geist. In der Bambus-Sauna herrschen 90 Grad Celsius vor. Die Salzgrotte bietet salzhaltige Luft, die ans Meer erinnert sowie angenehme 45 Grad Celsius. In der Rauchsauna werden bei mäßiger Luftfeuchtigkeit 80 Grad Celsius erzielt. In der Kelo-Sauna kann bei 90 Grad Celsius und einer niedrigen Luftfeuchtigkeit ordentlich geschwitzt werden. Auch in der Erdsauna lässt sich trockene Wärme genießen. Zusätzlich bietet das Wellnesshotel Steinduschen, ein Solarium, Infrarot-Kabinen, ein Dampfbad, Außenpool und Tauchbecken sowie eine Kaminecke.
Auf ergonomisch geformten Ruhemöbeln beziehungsweise auf bequem gepolsterten Matten lässt es sich später relaxen.
Die bora-Sauna, die einen direkten Seezugang bietet ist öffentlich und komplett textilfrei.

Im Wellness-Spa werden Massagen, Maniküre, Pediküre sowie spezielle Gesichtsbehandlungen durchgeführt. Letztere beinhalten je nach Art der Anwendung die Reinigung, das Peeling, die Akupressur sowie die abschließende Versorgung der Haut mit Pflegeprodukten.

Umgebung

Der Kurort Radolfzell liegt eingebettet zwischen dem Bodensee, der Halbinsel Höri, der ehemaligen Siedlungsgemeinschaft Hegau und der Halbinsel Bodanrück. Die Höhenunterschiede von Radolfzell variieren zwischen 395 und 675 Meter über Normalnull. Die Stadt wurde im Mittelalter vom Bischof Radolt von Verona gegründet, dem sie auch ihren Namen zu verdanken hat. Zahlreiche Kirchen, Kapellen und Kuratien unterschiedlichen Alters zeugen davon, dass die Religion in der Umgebung immer eine Rolle spielte. Das Stadtmuseum befindet sich in der alten Stadtapotheke. Weitere bekannte Bauten sind das Österreichische Schlösschen, der Pulverturm, die Alte Dompropstei und der Alte Wasserturm des Milchwerks.

Freizeit und Sport

Radolfzell ist ein malerisch gelegenes Städtchen, das zum Wandern einlädt. Freunde der Ornithologie können sich in der Vogelwarte über Themen der Vogelforschung informieren. In deren näherer Umgebung befindet sich das Wasserschloss Möggingen, das einen Besuch lohnt. Auch Museen und Baudenkmäler können besichtigt werden. Rund um das Jahr hat der Ort regelmäßige Veranstaltungen zu bieten.

Die Ursprünge der Fastnacht gehen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Auch heute noch wird sie unter der Bezeichnung Fasnet als Großveranstaltung betrieben. Altstadtfest, Kulturnacht und Christkindlemarkt sind weitere kulturelle Höhepunkte in Radolfzell. Für Sportler bietet der Bodensee ein vielseitiges Betätigungsfeld. Egal ob Schwimmen, Tauchen, Segeln oder Paddeln - für vielseitige Abwechslung ist gesorgt. Darüber hinaus bieten der Flache Uferbereich des Bodensees Möglichkeiten zum Radfahren, Joggen oder Inline-Skaten.

Beliebte Reiseziele

In folgenden Regionen werden Gesundheitsreisen besonders gern gebucht:

Beliebte Reisethemen nach Region

Folgende Gesundheitsreisen werden besonders gern gebucht:

Impressum / AGB's / Datenschutz / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR