Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

 

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Detox-Diät: Den Körper entschlacken und entgiften *

Im Rahmen einer Detox-Diät unterstütz die Aufnahme von viel Flüssigkeit den Darm bei der Regeneration. Allerdings sollten die Getränke keine chemischen Zusatzstoffe, keinen Zucker beziehungsweise Fruchtzucker, keinen Alkohol und kein Koffein enthalten. Am besten geeignet sind also stilles Wasser und Tee. Schwarzer Tee enthält Teein, das in der Wirkung mit Koffein gleichzusetzen ist. Daher kommt auch er beim Entgiften nicht zur Anwendung. Kräuter-Tees, insbesondere die unter der Bezeichnung Detox-Tee erhältlichen Sorten, helfen dem Körper beim Ausspülen von Schlacken und Giften.

Detox-Tee wird nach Rezepten aus dem Ayurveda zubereitet. Dabei kommen Kräuter zur Anwendung, die eine ganz bestimmte Wirkung entfalten. Beispielsweise kann die Mischung Grünen Tee enthalten, der den Stoffwechsel anregt und somit zur beschleunigten Ausleitung von Giften beiträgt. Zusätzlich enthält er Antioxidanzien, die im Körper vorhandene freie Radikale beseitigen. Die in ihm enthaltenen Spurenelemente schützen den Organismus bereits während einer Fastenkur vor Mangelerscheinungen.

Ausgewählte Angebote für Detox Diät

Schrothkur - pur - 7 Tage

Angebotsnummer: 4450 3* Kurvilla
Bad Salzuflen, Teutoburger Wald

7 Nächte ab 520,50 € pro Person

Kur Natur - 7 Tage

Angebotsnummer: 48321 4* Kur- und Sporthotel
Oberstaufen, Allgäu

7 Nächte ab 613,50 € pro Person

Weitere Tee-Zugaben können Kamille und Melisse sein. Sie beruhigen den Magen und den Darm. Eventuell vorhandene entzündliche Prozesse heilen schneller ab. Brennnessel regt ebenfalls den Stoffwechsel an und wirkt harntreibend. Ingwer ist eine Zutat, die für Detox-Tees besonders gern verwendet wird, weil er stoffwechselanregend wirkt und gleichzeitig den Körper mit vielen Vitaminen und Spurenelementen versorgt. Er schützt Magen und Darm vor Entzündungen und hilft bei der Stabilisierung des körpereigenen Abwehrsystems.

Enthält der Detox-Tee Mateblätter, wird nicht nur der Stoffwechsel angeregt. Mateblätter enthalten Inhaltsstoffe, die das Aufkommen eines Hungergefühls unterdrücken. Zudem entwässern sie, was zu einer verstärkten Ausscheidung von Giften führt. Zitronengras verleiht Detox-Tees eine besondere Geschmacksnote. Es enthält ätherische Öle, Citral, Mycren und Bitterstoffe. Letztere regen die Produktion von Gallenflüssigkeit an. Die im Zitronengras enthaltenen Senföle schützen den Körper vor freien Radikalen.

Die meisten Detox-Tees bestehen aus Kräuter-Mischungen. Welche davon zum Einsatz kommt, entscheidet unter anderem der individuelle Geschmack, denn die einen enthalten mehr, die anderen weniger Bitterstoffe. Außerdem sollte der gesundheitliche Allgemeinzustand eine Rolle spielen. Bei entzündlichen Magen-Darm-Problemen unterstützen Detox-Tees mit entzündungshemmenden Zutaten die Heilung.

Damit sich die Wirkung des Detox-Tees richtig entfalten kann, sollten bei der Zubereitung die Mengenangaben sowie die vom Hersteller vorgegebenen Ziehzeiten eingehalten werden. Ein warm genossener Tee beruhigt das Verdauungssystem und entspannt gleichzeitig die Seele.

* Für Informationen auf dieser Seite wird keine Gewähr übernommen. Ebenso stellen sie keine medizinische Beratung dar und ersätzen nicht den Gang zu einem Arzt.

Kurhotels in beliebten Regionen

Lassen Sie sich Listen mit Hotels in den beliebtesten Urlaubsregionen anzeigen:

Detox - Weitere Informationen

Detox Hotels

Impressum / AGB's / Datenschutz / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR