Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

 

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Gesundheitsurlaub in Füssen buchen

Angebote für einen gesundheitsbewussten Urlaub im Kurort Füssen werden in der folgenden Liste präsentiert. In der Übersicht finden Sie Angebote von Hotels, bei denen Sie einen Gesundheitsurlaub bzw. eine Gesundheitsreise buchen können.
Hier finden Sie eine Übersicht aller Kurhotels in Füssen.

Sortieren nach:
  • Nummer
  • Angebot
  • Preis
  • Übernachtungen
Es wurden keine Angebote gefunden.

Füssen - mehrere Kurorte mit Prädikat

Einst erholte sich schon Ludwig der Zweite in Füssen und auch heute noch strömen viele gesundheitsbewusste Urlauber in eine der beliebtesten Gesundheitsregionen Deutschlands. Mit seiner atemberaubenden Alpenkulisse und der wunderbaren grünen Landschaft lässt der Kurort das Herz gestresster Großstädter höher schlagen. Füssen gehört zu den deutschen Heilorten mit den meisten Prädikaten. Besonders bekannt ist es als Kneipp-Kurort, da man hier die heilsame Kraft des Wassers am eigenen Körper erleben kann. Mit dem Heilverfahren nach Pfarrer Sebastian Kneipp lässt sich das Immunsystem stärken, die Fitness optimieren und das Stressempfinden positiv beeinflussen. Zu Füssen gehören weitere Stadtteile, die ebenfalls als Kurorte ausgezeichnet sind. So etwa das Moorheilbad Bad Faulenbach, das sich zugleich mit dem Prädikat Kneipp-Kurort schmücken darf. Auch Hopfen am See ist ein anerkannter Kneipp-Kurort und fungiert darüber hinaus als Luftkurort. Der Ort Weißensee darf sich aufgrund seiner hervorragenden Luftqualität ebenfalls als Luftkurort bezeichnen. Wer nach Füssen kommt, den erwarten also gleich mehrere Kurorte mit erstklassigen heilklimatischen Bedingungen, was das Kurstädtchen zu einem beliebten Ziel für Gesundheitsreisen ins Allgäu macht.

Füssen - Kneipp, Moor und gesunde Luft

Der Schwerpunkt der gesundheits-touristischen Ausrichtung liegt ganz eindeutig auf dem Prädikat Kneipp-Kurort. Ziel der Gemeinde ist es, jeden Ortsteil als Kneipp-Heilbad anerkennen zu lassen. Entsprechend vielseitig sind auch die Angebote für die Kneipp-Therapie bzw. eine Kneippkur in Füssen. Aber auch die Moor-Therapie, bei der natürlich vorkommendes Moor für Bäder oder Packungen Verwendung findet, spielt eine bedeutende Rolle in zahlreichen Kurhotels. Die für Teile der Kurstadt bestehende Anerkennung als Luftkurort ist ein weiteres Indiz für die Wirksamkeit eines Gesundheitsaufenthalts in Füssen.

Sportlich aktiv im schönen Allgäu

Bei einem Gesundheitsurlaub in Füssen lockt das malerische Allgäu mit klaren Bergseen, grünen Wäldern und einer wunderschönen Bergkulisse. Bekannt ist die Region als Paradies für Wanderer. Bei Urlaubern besonders beliebt ist die Tegelberg-Runde, auf der einst schon König Ludwig der Zweite wanderte. Bei einer Nordic-Walking-Tour kann man die grüne Natur genießen und seinem Körper gleichzeitig etwas Gutes tun. Für wohltuende Abkühlung in den Sommermonaten sorgen die drei Hausseen von Füssen: Weißensee, Hopfensee und Forggensee. Hoch hinaus geht es beim Gleitschirm- oder Segelfliegen. So lässt sich das schöne Allgäu aus einer ganz anderen Perspektive entdecken. In den kalten Monaten verwandelt sich Füssen in einen Wintersportort mit besten Bedingungen. Auf gut gespurten Loipen geht es vorbei an verschneiten Wäldern und danach laden urige Skihütten zum Erholen ein.

Erlebnisreiche Ausflüge in die malerische Umgebung

Wo einst der Märchenkönig (Ludwig II.) wandelte, lohnt sich auch heute noch ein Besuch. Beliebte Ausflugsziele rund um Füssen sind die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Mit Ersterem wollte der bayrische König ein Schloss bauen, das an mittelalterliche Burgen erinnert und dennoch den neuesten Komfort bietet. Die dazugehörige Marienbrücke eröffnet einen grandiosen Ausblick auf das Schloss und die Pöllatschlucht. Jedes Jahr im September richtet Schloss Neuschwanstein die bekannten Schlosskonzerte aus. Schloss Hohenschwangau liegt gleich gegenüber von Neuschwanstein und wurde im frühen 19. Jahrhundert im neugotischen Stil errichtet. Ludwig der Zweite verbrachte hier seine Jugend und nutze das Gebäude später als Sommersitz. Noch heute verströmen beide Schlösser den Hauch dieser glanzvollen Tage, da in den Räumen das Mobiliar aus der Erbauungszeit bewundert werden kann.

Kurhotels in beliebten Regionen

Lassen Sie sich Listen mit Hotels in den beliebtesten Urlaubsregionen anzeigen:

Gastgeber in Füssen

Ihren Gesundheitsurlaub in Füssen können Sie u.a. bei folgenden Gastgebern buchen:

Impressum / AGB's / Datenschutz / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR