Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

 

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Hotels mit Bademantelgang zur Therme

Hier finden Sie eine Übersicht über Hotels mit Bademantelgang in Deutschland. Die Liste der Unterkünfte soll Ihnen helfen, einen Überblick über die Hotels für einen Thermenurlaub mit Bademantelgang zu gewinnen.

Bademantelgang Anbieter finden Sie in der folgenden Liste:

Hotel am Vitalpark (Nordthüringen)

Wellnesshotel in Heilbad Heiligenstadt / Nordthüringen

Am Ortsrand von Heilbad Heiligenstadt gelegen, ermöglicht dieses 4-Sterne-Superior Hotel einen Wellnessurlaub mit hohem Standard. Mit der benachbarten Wellness- und Badelandschaft des Vitalparks unmittelbar verbunden, bietet das Hotel vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

  • Region: Nordthüringen
  • Ort: Heilbad Heiligenstadt
  • Kategorie:

Kurpark-Hotel Thermalis (Hessisches Bergland)

Wellnesshotel in Bad Hersfeld / Hessisches Bergland

Das Hotel im Kurpark von Bad Hersfeld hat einen direkten Zugang zur Kurbad-Therme - ideal für einen erholsamen Thermenurlaub.

  • Region: Hessisches Bergland
  • Ort: Bad Hersfeld
  • Kategorie:

Hotel an der Toskana-Therme (Spessart)

Wellnesshotel in Bad Orb / Spessart

Das Thermenhotel am Kurpark von Bad Orb ist über einen Bademantelgang mit der Toskana-Therme verbunden.

  • Region: Spessart
  • Ort: Bad Orb
  • Kategorie:

Dorint Seehotel Binz-Therme (Insel Rügen)

Wellnesshotel in Ostseebad Binz / Insel Rügen

4* Wellnesshotel mit einzigartigem Sole-Thermal-Bad im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen.

  • Region: Insel Rügen
  • Ort: Ostseebad Binz
  • Kategorie:

Ein ganz besonderer Luxus in einem Wellnessurlaub oder einem Thermenurlaub ist der Bademantelgang. Ein Hotel mit Bademantelgang gibt dem Hotelgast die Möglichkeit, ganz einfach vom eigenen Hotelzimmer in die benachbarte Therme zu gehen, ohne das Haus verlassen zu müssen. Schnell den Bademantel überstreifen – und los geht es. Egal ob Regen im Herbst, Schnee im Winter, Aprilstürme im Frühjahr oder glühende Hitze im Sommer den Weg durchs Freie beschwerlich machen würde: Mit einem Bademantelgang vom Hotel zur Therme ist der Gast von allen Wetterkapriolen unabhängig. In der Regel ist der Bademantelgang im Winter beheizt und im Sommer angenehm gekühlt, also stets auf das Wohlgefühl des Gastes abgestimmt.

Im Hotel mit Bademantelgang wird Wert auf Komfort und Wellness gelegt. Der Eintritt in die Therme ist im Hotelpreis meist inbegriffen. In der Regel sind weitere Sonderkonditionen mit der gleich nebenan liegenden Therme vereinbart. Außer den Annehmlichkeiten im warmen, oft solehaltigen Wasser werden auch Sauna, Massagen, Beautybehandlungen, Fitness und mehr geboten. Wer sich diesen Komfort gönnen möchte, hat überall in Deutschlands beliebten Urlaubsregionen die Möglichkeit dazu. Von Mecklenburg-Vorpommern im Norden bis nach Bayern im Süden warten Angebote für den kurzen Wochenendtrip oder für die längere Erholung. Vor allem bekannte Kur- und Badeorte bieten häufig Hotels mit Bademantelgang zur benachbarten Therme, denn das wohltuende Thermalwasser ist auch ein nicht zu unterschätzender Gesundheitsfaktor.

Das Hotel mit Bademantelgang: Es wird immer beliebter, und das natürlich aus gutem Grund. So macht Wellness richtig Spaß!

Kurhotels in beliebten Regionen

Lassen Sie sich Listen mit Hotels in den beliebtesten Urlaubsregionen anzeigen:

Impressum / AGB's / Datenschutz / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR