Ihre Vorteile bei einer Buchung auf Kur-und-Gesundheitsurlaub.de

04508 - 266 0867

Telefonische Beratung und Buchung
Mo - Fr 8.30 - 17.00 Uhr

 

Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Moorbäder im Gesundheitsurlaub

Angebote die mindestens ein Moorbad beinhalten werden nachfolgend gelistet. Dabei handelt es sich vorzugsweise um Gesundheitsreisen bzw. Medical Wellnessreisen mit Moorbädern.
Hier finden Sie eine Liste mit Hotels für Moorbäder in Deutschland.

Sortieren nach:
  • Nummer
  • Angebot
  • Preis
  • Übernachtungen
Es wurden keine Angebote gefunden.

Die heilende Kraft des Moores nutzen

Was könnte es Angenehmeres geben, als während eines Gesundheitsurlaubs in die wohlig-warme Wanne zu steigen und ein Moorbad zu nehmen? Stress und Unruhe fallen ab, wenn der Urlaub von erholsamen Mooranwendungen begleitet wird und sich freundliche Therapeuten um die Entspannung von Körper und Geist kümmern. Darum sind Gesundheitsurlaube heute so beliebt: Der Gast wird ganzheitlich umsorgt und kann Kraft und Energie für den Alltag tanken.

Schon seit langer Zeit macht sich der Mensch die heilende Kraft des Moores zunutze. Entspannung, Hautpflege, Anregung des Stoffwechsels und Schmerzlinderung sind die Hauptwirkungen des Heilschlamms, der über Jahrtausende hinweg durch das Absterben von Pflanzen ohne Luftzufuhr entsteht. Für Moorbäder wird das Naturmoor gestochen, gereinigt und mit Wasser angereichert. Nun wird es auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Der Gast steigt bis zum Hals in das Moorbad und kann die langanhaltende Wärme genießen. Ein allgemeines Wohlbefinden und eine tiefgreifende Entspannung sind die Folge. Man sagt, nach dem Bad entstehe ein Gefühl der Leichtigkeit. Anschließend folgt immer eine Ruhephase, denn das Bad fordert den Kreislauf. In dieser Ruhephase können die während des Bades aufgenommenen Inhaltsstoffe des Heilschlamms nochmals tief im Körper wirken, und der zusätzliche Entspannungseffekt regeneriert körperliche und seelische Kräfte. Angewandt werden Moorbäder hauptsächlich bei Beschwerden des Bewegungsapparates, bei Hauterkrankungen, Frauenleiden, zur allgemeinen Stärkung des Immunsystems und bei Muskelverspannungen.

Moorbäder im Gesundheitsurlaub gehören nicht umsonst zu den beliebten Heil- und Kuranwendungen. Wenn es also darum geht, die Urlaubszeit gezielt zur Regeneration und Stärkung der Gesundheit zu nutzen, sind Urlaubsorte mit Moortherapie-Angeboten eine sehr gute Wahl. Ausgewiesene Moorheilbäder, also Kurbäder mit natürlichem Moorvorkommen, liegen über ganz Deutschland verstreut in landschaftlich besonders schönen Regionen. Hier werden die Moorbäder direkt im Kurhotel oder Wellnesshotel angeboten. Doch auch andere Kur- und Urlaubsorte haben diese gesunde Therapie mit Wellnessfaktor im Programm und bieten die Bäder in schönem Ambiente direkt im Hotel an. Moorbäder bei Gesundheitsreisen – eine gute Wahl zur Entspannung und Regeneration, bei Erschöpfung und Stress.

[Informationen über Moorbäder]

Kurhotels in beliebten Regionen

Lassen Sie sich Listen mit Hotels in den beliebtesten Urlaubsregionen anzeigen:

Impressum / AGB's / Versicherung / Wir / Web / Blog / Wissenswertes / Kurkliniken
Copyright: Sana Vita GbR